Montag, 21. Januar 2008

New Start-Up

So, seit Freitag ist mein Praktikum in Gießen vorbei, ich kann wieder hier in mein Studio in Frankfurt gehen. Das ist angenehmer, weil nicht so voll, die Luft im Studio in Gießen ist für'n Arsch, und Wartezeiten an den Geräten nix seltenes. Von daher bin ich ganz glücklich jetzt. :-)

Ich kann wieder drei mal die Woche gehen, irgendwie kriege ich das schon in 'ne Struktur zusammen mit meiner Arbeit und meiner Bachelor-Arbeit. Ich bin da ganz zuversichtlich. Zeit-Management sozusagen, vielleicht sollte ich mal wieder Kaya um Rat fragen. :-)

Ansonsten wiege ich satte 65 kg, d.h. ab heute greift mal wieder sowas wie'n Essensplan plus Ausdauer-Training. Bilder mache ich keine mehr bis Juni, das macht mich nur malle im Kopf. Ich werd' meinen Trainingsschwerpunkt ein bisschen mehr in Richtung Arme und Beine verlagern. Mh ja. Das war's erst mal.

4 Kommentare:

Carsten hat gesagt…

Ach, du kommst aus Frankfurt?! Da fahr ich ja im Moment jeden Montag und Freitag im Hbf rum. :-) Meistens renn ich aber nur mit gehetztem Blick über die Bahnsteige...

J@nni hat gesagt…

Ja, wohne da seit Mai. :-) Und der HBF, oh ja...hab' ich schon Stunden verbracht, wenn die arschige Bahn mal wieder gestreikt hat. ;-)

Chris hat gesagt…

Du bist wieder in FFM und wir können nicht mehr zusammen trainieren :-( So ein klein wenig traurig bin ich ja schon.

J@nni hat gesagt…

Ich doch auch. :-( Das war sehr angenehm mit Dir, ich werd' das und Dich vermissen. *heul*

Kommentar veröffentlichen

 

 
Design by Wordpress Theme | Bloggerized by Free Blogger Templates | coupon codes