Mittwoch, 2. September 2009

Split | Rücken & Bizeps

Protokoll ;-):

[Rücken & Bizeps]

Kreuzheben an der Maschine
Latzug hinter den Kopf
Upper Back (Maschine)
Low Row (Maschine)

Kabelzug-Curls beidhändig
Kurzhantel-Curls
Kabelzug-Curls einarmig

Neue Erfahrung für mich: am Ende war mein Bizeps so platt, dass ich nicht mal mehr 2,5 kg 10 mal bewegen konnte. Pervers. ;-)

Und noch was ist neu: der Muskelkater kommt viel früher - und er bleibt länger. Wird sich vielleicht geben, nehme an, das ist die Umstellung. Mehr Wiederholungen, ganz andere Übungen. Und obwohl ich heute nur 4 Stunden gepennt hab', bin ich fit. Goil. :-)

3 Kommentare:

Carsten hat gesagt…

Hrhr, hab ich schon erwähnt, dass ich bei mir die Curls aus dem Plan geworfen hab? ;-)

Btw, was ist das für eine Maschine, an der man Kreuzheben machen kann?

Janni hat gesagt…

Keine Curls mehr? Überhaupt kein Bizeps mehr isoliert?

Also mit der Kreuzheben-Geschichte: hab' ich wohl Schwachsinn geschrieben, das ist praktisch so: legst Dich mit dem Oberkörper drauf und ziehst dann vorne 'ne Hantel mit Gewicht hoch. Keine Ahnung, wie sich das Teil nennt. Ist demnach nicht wirklich Kreuzheben. :-)

Carsten hat gesagt…

Nein, keine Isos mehr für den Bizeps. Die werden eh bei jeder PULL Übung für den Oberkörper mitbeansprucht. Und Schultern und Rücken sind mir wichtiger. Könnte aber auch eine Kopfsache sein, manch einer würde ja eher ein Bein abgeben, bevor er mit Curls aufhört... ;-)

Das Gerät kenn ich dann auch. Wieso eigentlich kein richtiges Kreuzheben?

Kommentar veröffentlichen

 

 
Design by Wordpress Theme | Bloggerized by Free Blogger Templates | coupon codes